Illmanns: die Idylle am Teich

12. August 2010

il1.jpgil2.jpg

Illmanns ist kein Ort, den man kennt. Dennoch ist genau dort, im nördlichsten Waldviertel  der Punkt, von dem aus es genau gleich weit nach Wien wie nach Prag ist. Das was geblieben ist: alles ist weit entfernt.

Ruhe herrscht. Fische reifen in Teichen heran, bis sie am 26. Oktober geerntet werden.